Was ist ein Turnier?

Bei einem Turnier wird so lange gespielt, bis ein Spieler alle Chips gewonnen hat.

Bei jedem Turnier sind ein Buy-in und eine Gebühr zu entrichten. Der Buy-in fließt vollständig in den Preispool ein. Die Gebühren werden von partypoker einbehalten. Die Höhe des Preispools hängt von der Anzahl der Turnierteilnehmer ab und wird zur Gänze an die Sieger ausgeschüttet.

Zu Turnierbeginn erhält jeder Spieler eine Karte. Der Spieler mit der höchsten Karte beginnt das Spiel als Geber. Jeder Spieler versucht, so viele Chips wie möglich anzuhäufen. Wer sämtliche Chips verloren hat, scheidet aus dem Turnier aus. Im Verlauf des Turniers scheidet ein Spieler nach dem anderen aus, bis nur noch ein Spieler übrig ist: der Turniersieger!